Kati Illmann - EthnologIn/ ErziehungswissenschaftlerIn

Kati Illmann
Halle (Deutschland)

E-Mail  

 

Bereich der Kompetenzen

 

Arbeitsbereiche:
Beratung, Bildung und Vermittlung, Bildungsarbeit, Bildungsforschung, Bildungsphilosophie, Diskursanalyse, Dozentin, Erwachsenenbildung, Ethnologie des Tourismus, Fachberatung, Forschungsvorbereitung, Gestaltung von Internetseiten und Social Media, Identitätspolitiken, Immaterielles Kulturerbe, Intangible Cultural Heritage, Interkulturelle Kommunikation, Interkulturelle Konfliktprävention, Konflikt, Konfliktanthropologie, Kreatives Schreiben und wissenschaftliches Denken, Kritische Theorie, Kulturerbe, Management von Forschungsprojekten, Materielles Kulturerbe, Medien, Medienanthropologie, Organisationsethnologie, Organisationsforschung, Partizipative Methoden, Politische Anthropologie, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Projektentwicklung, Projektevaluierung, Projektmanagement, Projektmonitoring, Referentin, Tangible Cultural Heritage, Tourismus, Transkulturelles Training, Visuelle Anthropologie, Wissensmanagement, Workshops

Themen:
(inter)kulturelle Bildung, (kulturelle) Identitäten, Bildung, Bildungspolitik (Analyse), Buddhismus, Hegemonie und Macht, Identitätspolitiken, Interdisziplinarität, Interkulturalität und Ethnologie, Interkulturelle Kompetenzen, Kommunikation und Übersetzung aus ethnologischer Sicht (Gericht, Schule, Religion, Oraltradition), Kulturelle Identität, Kulturerbe, Ländliche Entwicklung, Materielle Kultur, Medialisierung von Intangible Cultural Heritage, New methodological approaches to ethnographic (re)presentation, Organisation, Politische Ethnologie, Politische Konflikte, Raumkonzeptionen, Soziale Bewegungen, Subjektivierung, Tourismus, Wissen und Wissenschaft

Regionen:
Südostasien, Westafrika

Ethnien:
Fulani, Ladakhi

Länder:
Benin, Guinea, Indien, Mali

Sprachen:
Deutsch, Englisch, Französisch, Haussa, Ladhaki