Ethno-Info

bfe-Quick-Links

Suche nach ethnologischer Fachkompetenz

Mitglied werden

Mitglieder Log-In

 

 

AKTUELL

 

29.01.2018: Der Deutsche Kulturrat hat gemeinsam mit 27 weiteren Organisationen unter dem Motto »Zusammenhalt in Vielfalt« eine Initiative gestartet, die für eine weltoffene Gesellschaft steht. Gib dieser Initiative ein Zeichen.  Gezeichnet, geschrieben oder fotografiert, auf www.gibmireinzeichen.de kannst Du Deine Ideen, Zeichen, kurze Botschaften oder auch ein Foto einfach
hochladen.

 

Am 17.11.2017 veranstaltete die Landesgruppe Hessen der Kulturpolitischen Gesellschaft e.V. zusammen mit dem bfe, Maisha e.V. Selbsthilfegruppe für afrikanische Frauen und beyond translations zum Thema: "Was wir über Flüchtlinge wissen und was uns Geflüchtete in Deutschland sagen wollen" einen Workshop in Frankfurt am Main. Programm der Veranstaltung. 
 

 

Von einem Freundschaftspreis erholt man sich nicht. Interview mit Martina Haas in der Süddeutschen Zeitung vom 29.10.2017

 

Die Zukunft der Kulturarbeit. Fair statt prekär? Beitrag auf MUSERMERKU

 

Wissenschaftliche Mitarbeiter an den Unis nach wie vor prekär beschäftigt. Es wird schlimmer statt besser! Beitrag in der Süddeutschen Zeitung.

 

 

Das Kulturglossar. Ein Vademecum durch den Kulturdschungel.

Von unserem Mitglied Michael Schönhuth 

 

 

Externe Links

Wieviel (sollten) Freiberufler verdienen? 

Honorar-Umfrage des von

verdi moderierten mediafon.net

 

 

Weitere Ethno-Infos in unserem bfe-Archiv

 

bfe Bundesverband freiberuflicher Ethnolog_innen e.V.

Geschäftsstelle

Dr. Anette Rein

c/o Monika Rohrbach

Heylstr. 5 

10825 Berlin

 

Telefon 069-60 60 77 39

vorstand@bundesverband-ethnologie.de

www.bundesverband-ethnologie.de

 

oder über unser Online-Formular:

Information, wie Formulare bequem ausgefüllt werden können.

* Anrede


*

*
Ihr Anliegen


 Diese Inhalte auch an mich senden.
 Ich möchte über Neuigkeiten informiert werden, diesen Service kann ich jederzeit widerrufen.


* Bitte ausfüllen (Pflichtfeld)
DATENSCHUTZHINWEIS:
Die hier eingegebenen Daten werden über unseren Provider per eMail an uns weitergeleitet.
Eine Nutzung zu einem anderen Zweck oder eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht statt. Sie können Ihre Einwilligung zur Datenerhebung und Datennutzung jederzeit durch eine Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht.

Ethno-Info

bfe-Quick-Links

Suche nach ethnologischer Fachkompetenz

Mitglied werden

Mitglieder Log-In

 

 

AKTUELL

 

29.01.2018: Der Deutsche Kulturrat hat gemeinsam mit 27 weiteren Organisationen unter dem Motto »Zusammenhalt in Vielfalt« eine Initiative gestartet, die für eine weltoffene Gesellschaft steht. Gib dieser Initiative ein Zeichen.  Gezeichnet, geschrieben oder fotografiert, auf www.gibmireinzeichen.de kannst Du Deine Ideen, Zeichen, kurze Botschaften oder auch ein Foto einfach
hochladen.

 

Am 17.11.2017 veranstaltete die Landesgruppe Hessen der Kulturpolitischen Gesellschaft e.V. zusammen mit dem bfe, Maisha e.V. Selbsthilfegruppe für afrikanische Frauen und beyond translations zum Thema: "Was wir über Flüchtlinge wissen und was uns Geflüchtete in Deutschland sagen wollen" einen Workshop in Frankfurt am Main. Programm der Veranstaltung. 
 

 

Von einem Freundschaftspreis erholt man sich nicht. Interview mit Martina Haas in der Süddeutschen Zeitung vom 29.10.2017

 

Die Zukunft der Kulturarbeit. Fair statt prekär? Beitrag auf MUSERMERKU

 

Wissenschaftliche Mitarbeiter an den Unis nach wie vor prekär beschäftigt. Es wird schlimmer statt besser! Beitrag in der Süddeutschen Zeitung.

 

 

Das Kulturglossar. Ein Vademecum durch den Kulturdschungel.

Von unserem Mitglied Michael Schönhuth 

 

 

Externe Links

Wieviel (sollten) Freiberufler verdienen? 

Honorar-Umfrage des von

verdi moderierten mediafon.net

 

 

Weitere Ethno-Infos in unserem bfe-Archiv

 

© Content-Management-System Pastos 10.0